Lagerhaus Klook Hamburg

Lagerhaus Klook

Akten – Möbel – Transporte

Impressum | Datenschutzerkärung
Tel.:  +49 (40) 404 105
Mobil: +49 (171) 642 31 51 Leunastraße 69 · 22761 Hamburg
(Altona/Bahrenfeld)

Häufig gestellte Fragen

Wir von Lagerhaus Klook haben unser Bestes getan, um eine Website zu erstellen, die Ihren Informationsbedürfnissen so weit wie möglich entspricht. Aus diesem Grund haben wir eine Liste häufig gestellter Fragen zusammengestellt.
Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage hier nicht finden, rufen Sie uns unter +49 (40) 404105 oder +49 1716423151 an oder schreiben Sie uns
direkt info@lagerhaus-klook.de oder über unser Kontaktformular eine E-Mail.

Allgemeine Fragen und zum Lagerhaus Klook

Das "Lagerhaus Klook" ist ein  Eigentümer geführtes traditionelles Hamburger Lagerhaus. Es wurde 1957 von Herrn Klook (Senior) in Hamburg Bahrenfeld / Altona gegründet. Das Lagerhaus Klook bietet seit mehr als 50 Jahren einen umfassenden Service rund ums Lagern, Transportieren,  Archivieren und Verpacken. 
Sie finden uns in Hamburg Bahrenfeld / Altona ganz in der Nähe der Hamburger Autobahnausfahrten (A7) Hamburg Bahrenfeld und Hamburg Volkspark ganz in der Nähe das Bahnhofs Altona.
Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung und einen  Routenplaner
"Selfstorage" ist Englisch und bedeutet  Selbsteinlagerung. Self-Storage-Anbieter stellen in der Regel nur Lagerräume – aber keine Lagerlogistik – zur Verfügung. Der Kunde ist also für die Ein- und Auslagerung seines Lagergutes in seinem Lagerraum selbst verantwortlich. Der Zugang zur Lagerbox ist für einen Selbsteinlagerer eigenständig möglich.
Beim Lagerhaus Klook haben Sie die Wahl:
  • Sie können als Selbsteinlagerer Ihre Waren selbst einlagern.
    Dabei können Sie zwischen verschieden Lagergrößen und Lagerarten auswählen.
  • Oder Sie nutzen unserer Lagerlogistik und Lagerflächen

Informieren Sie sich über unser Angebot an Einlagerungsvarianten.

Die meisten  Gegenstände aus Ihrem Hausrat oder Büro können Sie problemlos im Lagerhaus Klook einlagern – wir bieten genügend Platz für fast alles.
Allerdings gibt es einige Dinge, die wir aus Gründen der Hygiene, des Brandschutzes, der Sicherheit und bestimmten Vorschriften nicht einlagern dürfen, wollen und können. Dazu zählen zum Beispiel;
  • Verderbliche Waren wie Lebensmittel und alle Waren, die gekühlt werden müssen
  • Tiere
  • Leicht entflammbare Waren und Materialien
  • Gefahrenstoffe wie z.B. wassergefährdende Stoffe
  • Sprengstoff, alle explosiven Stoffe (z.B. Feuerwerk) oder Waffen
  • Abfall, Sondermüll, Chemikalien
  • Medikamente, Suchtmittel, Drogen 

Diese Liste ist nicht abschließend!

Ihr Lagerraum ist von außen nicht einsehbar und mit stabilen, undurchsichtigen Wänden und Türen gesichert.
Sie verschließen den Ihren Lagerraum mit einem eigenen Vorhängeschloss, dessen Schlüssel nur sie besitzen.
Unser Lagerhaus ist mit einer Alarmanlage gesichert und rund um die Uhr videoüberwaht.
Die wenigen Fenster sind vergittert und die Zugänge sind mit massiven Stahltüren und Rolltoren gesichert,
Die Zufahrt ist nachts mit einem Stahltor verschlossen.
Nehmen Sie zunächst per Telefon +49 (40) 40 41 05 , E-Mail (info@lagerhaus-klook.de) oder Webformular Kontakt mit uns auf.
Wir klären dann mit Ihnen den benötigten Lagerplatzbedarf und die für Sie passende und günstigste Einlagerung (z.B.. Lagerraum oder Lagerfläche).
Freie Kapazitäten vorausgesetzt, können Sie dann gleich z.B. per Telefon einen Lagerraum reservieren oder auch einen Besichtigungstermin mit uns vereinbaren.
Sobald Sie eine passende Lagerbox / Lagerfläche ausgewählt haben, können Sie den Mietvertrag unterschreiben und unmittelbar danach mit der Einlagerung beginnen.
Der Zugang zu Ihrem Lagerraum, Ihrer Lagerbox oder Lagerfläche ist grundsätzlich nur nach telefonischer Absprache-Vereinbarung möglich.
In der Regel können Sie mit uns einen Termin im Rahmen unserer Geschäftszeiten von Montag bis Freitag jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr vereinbaren.

Falls erforderlich, können Sie in Ausnahmen auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten auf Ihr Lagergut zugreifen.
Wir bitten Sie Termine außerhalb der Geschäftszeiten rechtzeitig mit uns zu vereinbaren.

Wir vermieten auch einige Lagerräume, zu denen Sie jederzeit (Tag und Nacht) Zugang haben Bei Interesse beraten wir Sie gerne. 

Zur Zahlungsweise und Rechnung

Ja, Sie können monatlich bezahlen.
Wenn Sie aber ein Jahr im Voraus zahlen, gewähren wir Ihnen 5% Rabatt!
Nein, Sie haben eine monatliche Kündigungsfrist. 
Dafür gibt es aber auch keine Ermäßigung bei langer Laufzeit.
Nein.
In der Regel bezahlen Sie bequem per Banklastschrift.
Bei Jahresvorauszahlungen können Sie auch gegen Rechnung bezahlen.
Bei Vorauszahlung für ein Jahr gewähren wir eine Rabatt von 5%.

Zum Angebot

Darunter verstehen wir frei einteilbare Flächen, die in Größe (ab 2 qm) und Form individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden können.
Die mögliche Stapelhöhe liegt  bei 2,5  Meter.
Lagerboxen sind kleine Lagerräume die ebenfalls abschließbar und nicht von Kunden einsehbar sind.
Lagerräume bieten wir in unterschiedliche Größen an. Wie die Lagerbox schließen Sie Ihren Lagerraum ab und der Inhalt ist so von anderen Kunden nicht zu sehen. Lagerräume bieten durch die Wände bessere Stapelmöglichkeiten als Lagerflächen. Ein Lagerraum ist ebenfalls im Schnitt über drei Meter hoch.
Manche unserer Lagerräume haben eine eigene PKW-Zufahrt.
Unsere Paletten-Boxen basieren auf einer Palette mit 1,25 x 1,20 m Grundfläche.
Auf dieser Palette ist eine Stahlblech-Box von 2 m Höhe mit einer abschließbaren Tür fest montiert.
Diese Boxen lagern wir im ersten Stock unseres Lagerhauses, in dem sich auch unsere Lagerflächen befinden.
Die Mindestmietzeit beträgt 3 Monate, danach gilt unsere vierwöchige Kündigungsfrist.
Selbsteinlageren stellen wir gerne kostenlos unsere Sackkarre, Rollbretter oder Trolleys zur Verfügung.
Bei Bedarf helfen wir Ihnen  auch beim Transport z.B. mit einem unserer Gabelstapler.